Thomas Anders erhält Koblenzer Kulturpreis

Im Rathaus von Koblenz erhält Thomas Anders am 08.09.2013 in stilvollem Rahmen den Koblenzer Altstadtpreis 2013.Zunächst wird Thomas Anders samt seiner Familie festlich von der historischen Bürgerwehr in traditioneller Tracht begrüßt.Verliehen wird der Preis, der aus einer geschmackvollen Bronzefigur auf einem Granitblock und einer offiziellen Urkunde besteht,  von Herrn Oberbürgermeister Dr. Joachim Hofmann – Göttig und Herrn Dr. Artz, dem 1. Vorsitzenden des Bürger- und Verkehrsverein E.V. Der Oberbürgermeister würdigt Thomas Anders für sein langjähriges Engagement und Unterstützung Koblenzer Projekte und lobt ihn für sein internationales Heimatbekenntnis, hebt ihn als Weltbotschafter für die Stadt Koblenz hervor.Musikalisch untermalt wurde die Preisverleihung von Sophie Alter & Dominic Gerhartz alias “Voice’n’ Keys”.

Die Laudation für ihn übernahm der Koblenzer Architekt und Freund Alexander Von Canal, der ebenso seine Werte und seine Nahbarkeit unterstrich. Alle Redner waren sich einig: Thomas Anders ist ein bodenständig gebliebener Kosmopolit, der sich als idealer internationaler Werbeträger der Stadt Koblenz präsentiert.